Portal:Waffen/Sport

Aus Waffentechnik-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sabre bayonette carabine.jpg
Waffen
in der Wikipedia


Sport, Freizeit, Jagd
Themenbereich

Mit Waffen kann man so einiges machen. Sie dienen als Sportgerät und Sammelobjekt, man kann sie selber herstellen oder noch verbessern. Das eine oder andere Millionen Euro teure Kampfflugzeug hat man vielleicht auch als Modell in der Vitrine stehen. Nachbauten können zum Spielen benutzt werden, oder man stellt mit Jagdwaffen dem Wild nach.


Sport


Verbände und Organisationen

Schützenverband

Bund der Militär- und Polizeischützen · Bund Deutscher Sportschützen · Conseil International du Sport Militaire · Deutscher Schützenbund · Deutsche Schießsport Union · National Rifle Association


Sportdisziplinen

Armbrust · Bogen · Luftpistole · Luftgewehr · Kurzwaffe (statisch) · Kurzwaffe (Mehrdistanz) · Dynamische Flinte · Bianchi-Cup · Biathlon · Sommerbiathlon · Silhouetten · Field Target · Vorderlader · Western

Kurzwaffe

· Dienstpistole 1 - 3 · Großkaliberpistole / Großkaliberrevolver (Sportdisziplin) · Mehrdistanzschießen · PPC 1500 · IPSC · Steel Challenge

Langwaffe

· Benchrest · Long Range · Wurfscheiben (Tontauben-Schießen)


Freizeit



Waffen sammeln

In Deutschland dürfen Waffen gesammelt werden, wenn die beabsichtigte Sammlung kulturhistorisch bedeutsam und von geschichtlich-kultureller Aussagekraft ist. Der Sammler hat dies nachzuweisen, in der Regel durch ein Sachverständigengutachten. Weiterhin sind zum Waffensammeln erforderlich: Mindestalter, Sachkunde, Zuverlässigkeit, diebstahlsichere Aufbewahrung, nachhaltiges Sammelinteresse. Details regelt das Waffengesetz.


Waffen-Tuning

In begrenztem Umfang dürfen Waffen auch von Privatpersonen überarbeitet werden. Alle in die Funktion und Sicherheit der Waffe eingreifenden Änderungen sind in Deutschland jedoch nur über entsprechende Firmen bzw. Büchsenmacher durchzuführen.


Modellbau

Im Modellbau werden Nachbildungen von Waffen und Waffensystemen hergestellt bzw. gesammelt. Neben den schon früher gebräuchlichen Zinnsoldaten ist der Plastikmodellbau für Fahrzeuge, Schiffe und Flugzeuge sehr verbreitet. Teilweise gibt es auch funktionsfähige Modelle, die sogenannten Modellwaffen. Seit der Neuregelung des Waffenrechts sind insbesondere Nachbildungen von Handfeuerwaffen in das Interesse gerückt, welche in der Lage sind, Plastikkugeln zu verschießen. Es gibt aber auch teure und komplizierte Panzermodelle, die voll beweglich sind.


Live-Rollenspiel

Es gibt drei grundlegende Arten von Live-Rollenspielen. Bei der einen wird ein Rollenspiel gespielt, bei dem die Spielfiguren nicht nur auf dem Papier oder Spielbrett vorhanden sind, sondern durch die Spieler dargestellt werden. Eine andere Form ist das Spielen bestimmter Zeitepochen; es wird versucht, die damalige Zeit zu erleben. Als letzte Variante ist das Reenactment bekannt, bei dem historische Begebenheiten dargestellt werden. Während bei der ersten Variante meist gepolsterte Waffen eingesetzt werden, benutzt man beim Reenactment gemäß der jeweiligen Epoche oft Vorderlader-, Modell-, Film- oder Salutwaffen.


Jagd


Jagd

Jagd ist nicht nur Freizeitbeschäftigung, sondern einer der ältesten Berufszweige der Menschheitsgeschichte. Ein Überblick der Artikel zum Thema Jagd findet sich in der Kategorie:Jagd. Zu den jagdlichen Waffen zählen sogenannte kalte Waffen, Fernwaffen wie Wurfwaffen, Bogenwaffen und Schusswaffen. Durch Waffen- und Jagdgesetze sind Anwendung und Besitz dieser Waffen national und international geregelt.

Kategorien zum Thema
Sportler

Fechter

Diskuswerfer · Hammerwerfer · Kugelstoßer · Speerwerfer · Zehnkämpfer

Biathleten · Bogenschützen · Sportschützen