Tonnenrockharnisch

Aus Waffentechnik-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tonnenrockharnisch
Fale - Spain - Madrid - 128.jpg
Angaben
Waffenart: Schutzwaffe
Bezeichnungen: Tonnenrockharnisch, Tonlet Armor, Tonnelet
Verwendung: Rüstung
Ursprungsregion/
Urheber:
Europa, Waffenschmiede
Verbreitung: Europa
Listen zum Thema

Der Tonnenrockharnisch auch Kempfküriß, Tonlet Armour, Tonnelett, Tonnenrock ist eine Rüstung aus Europa.

Tonnenrock an einer englischen Rüstung für Kampf zu Pferd

Beschreibung

Der Tonnenrockharnisch wurde speziell für den Kampf zu Fuß entwickelt. Er ist meist glatt oder in Falten (Faltenrockharnisch) gestaltet und wird am unteren Brustpanzer angebracht. Er schützt den Träger etwa bis zu den Knien. Es gibt eine Version die am unteren Rand komplett durchgehend gerade, geschlossen verläuft, sowie eine Version die auf der Vorder- und Rückseite bogenförmig ausgeschnitten ist. Der ausgeschnittene Tonnenrock diente dazu, das ein Träger dieser Rüstungsart trotzdem auf dem Pferd sitzen konnte. Die Formgebung des Rockes variiert. Manche sind nach unten hängend gerade, fast quadratisch gestaltet, andere ähneln in ihrer Form einer Glocke. Bei dieser Rüstungsart wurden die Beinpanzer (Dichlinge und Tassetten) weggelassen, da der Rock den Schutz der Beine übernahm. Dadurch war der Kämpfer zu Fuß wesentlich beweglicher als in einer normalen Rüstung. Diese Tonnenrockharnische wurden ebenfalls beim Turnier getragen, wenn es im Fußkampf bestritten wurde[1],[2].

Einzelnachweise

  1. George Cameron Stone, Donald J. LaRocca, A Glossary of the Construction, Decoration and Use of Arms and Armor: in All Countries and in All Times, Verlag Courier Dover Publications, 1999, Seite 622, ISBN 978-0-486-40726-5
  2. Wendelin Boeheim, Handbuch der Waffenkunde, Nachdr. d. Ausg. Leipzig 1890, Fourier Verlag, Wiesbaden 1985, Seite 532-535, ISBN 978-3-201-00257-8

Literatur

  • Kunsthistorisches Museum Wien, Führer durch die Sammlungen des Kunsthistorischen Museums Wien, Ausgabe 9, Verlag Kunsthist. Museum, 1975, Seite 90, 94, ISBN 978-3-7031-0413-8
  • Österreichische Nationalbibliothek, Franz Unterkircher, Graphische Sammlung Albertina, Maximilian I, 1459-1519: Ausstellung: Österreichische Nationalbibliothek, Graphische Sammlung Albertina, Kunsthistorisches Museum (Waffensammlung), 23. Mai bis 30. September 1959

Weblinks


Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert!